Varanstaltungshinweis

Link zum Livestream:

https://youtu.be/KV8Qp_P45F8

Danke!

Wir nutzten am Samstag das gute Wetter effektiv und haben gemeinsam mit Sandra ein intensives Training an der frischen Luft absolviert, wo wir an unseren Sprints gearbeitet haben. Anschließend sind wir noch bei Sandra im Studio in den Kraftaufbau gegangen. Durch ein strukturiertes und intensives Hurricane Workout sind wir unseren körperlichen Grenzen nochmal näher gekommen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns herzlichst bei Sandra bedanken, die uns nun schon seit fast 2 Jahren immer hochmotiviert unterstützt und mit Rat und Tat jederzeit zur Seite steht! Vielen Dank!

Eure Damen

Termine, Termine, Termine

Hallo CfL, liebe Freunde und Fans,
der Terminkalender in diesem Jahr ist mal wieder pickepackevoll! Also gleich den Kalender aus der Tasche ziehen und fleißig die Events eintragen:
 
Sa + So 15./16.02.2020
Nord-Ost-Deutsche Meisterschaft der männlichen Jugend A in der Halle Kölner Damm
Acht Teams aus Nord- und Ost-Deutschland spielen um die drei Tickets für die Deutsche Endrunde. Jugend-Hockey der Extraklasse in unserem Wohnzimmer. Kommt alle vorbei feuert die Teams an.
Das Eventteam freut sich über jede helfende Hand. Meldet euch einfach bei Chris.
Samstag zwischen 10:00 und 19:00 Uhr
Sonntag zwischen 09:30 und 15:00 Uhr
 
Sonntag 16.02.2020
Erstes Endspiel der 1. Herren um den Einzug in die Oberliga-Playoffs
Spielbeginn noch nicht ganz klar
Erich-Kästnter-Grundschule

Bachstelzenweg 2-8
14195 Berlin-Dahlem

 
Sonntag 23.02.2020
Erster Matchball für unsere 1. Damen. Mit drei Punkten gegen SCC ist der Wiederaufstieg in die Oberllga geschafft. Das Team freut sich über jeden CfL-Fan!
Spielbeginn 11:15 Uhr
Erich-Kästnter-Grundschule

Bachstelzenweg 2-8

14195 Berlin-Dahlem
 
Samstag 29.02.2020
Frühjahrsputz + Tauschbörse für Hockeysachen am Kölner Damm – Der große und der kleine Hockeyplatz sollen fit für die Feldsaison gemacht werden. Alle Mitglieder, Eltern, Freunde und Fans sind eingeladen.
Weitere Infos folgen separat.
 
Sa + So 14./15.03.2020
Endunde unserer männlichen Jugend B Liga. Die Jungs sind schon so gut wie qualifiziert.
Sporthalle Kölner Damm
 
Sa + So 14./15.03.2020
Aufstiegs-Playoffs der 1. und 2. Verbandsliga Herren in der Halle Kölner Damm. Die 1. und 2. Herren vom CfL haben sehr gute Chancen für die Teilnahme.
 
 
Samstag 28.03.2020
Saisoneröffnung und Fotoshooting – Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wollen wir auch in diesem Jahr die Feldsaison einläuten. Es wird eine Mischung aus Verschönerungsarbeiten am Platz, Fotoshooting aller Teams + Vereinsfoto und natürlich rollt der Ball auf dem Kunstrasen.
Weitere Infos folgen.
 
Sa + So 25./26.04.2020
Cool-for-Life-Turnier für MA und mJB am Kölner Damm
 
Samstag 20.06.2020
Sommerfest mit allen CfL-Abteilungen
 
Sa + So 22./23.08.2020
Popcornturnier für Minis, MD, KD, MC, KC am Kölner Damm
 
Sa + So 24./25.10.2020
Herbstturnier für Damen und Herren
 
Sa + So 31.10./01.11.2020
Peter-Bartlewski-Turnier für MB, KB, MA, KA

2. Damen – Spiel gegen BSC 3

Am Sonntag ging es für uns in Marzahn gegen die Mädels vom BSC. Nach guter Erwärmung gingen wir motiviert in das Spiel.

Schon nach ein paar Minuten fingen wir uns jedoch das erste Gegentor ein. Trotzdem erarbeiteten wir uns weiter Chancen und waren auch gefährlich im gegnerischen Schusskreis.

Durch zwei verletzungsbedingte Ausfälle von Leistungsträgerinnen in der 1. Halbzeit ging es dann ganz schnell und wir lagen zur Halbzeit-Pause 4:0 zurück. Wir versuchten uns zu sammeln und der schwierigen Situation gerecht zu werden, da wir auch nur noch einen Auswechselspieler hatten.

Nichts desto trotz schafften wir es in vielen Situationen einfach nicht den Ball ins Tor zu befördern und scheiterten immer wieder am Torwart.
Jedoch schafften wir es durch zwei gut platzierte Ecken endlich Tore zu schießen.
Leider ließen die Gegner jedoch nicht nach und kamen auch immer wieder in unseren Schusskreis und konnten durch unsere teilweise schlechte Verteidigung leicht Tore schießen.

Am Ende gaben wir uns mit 8:2 geschlagen. Es war ein teilweise unkonzentriertes Spiel und wir wissen, dass wir weiterhin hart trainieren müssen.

Wir wünschen unseren beiden Verletzten gute Besserung und hoffen, dass wir bald wieder mit euch spielen können.

Bis zum nächsten Spiel.

Eure 2. Damen

Autor: Nora

1. Damen – CfL vs. Berliner Bären 1

Wir absolvierten ein spanndes Spiel in der Heimhalle und wieder sind wir dem anvisierten Aufstieg ein Stück näher gekommen.

Die erste Halbzeit begannen wir motivitiert vor einer großen Zuschauerkulisse. In den ersten Minuten bereits erspielten wir unsere ersten Torchancen, leider ließ das Tor jedoch noch auf sich warten. Mit Disziplin und breiten Schultern verbrachten wir die erste Halbzeit in der gegnerischen Spielhälfte. Leider fehlte es uns an Konzentration bei den Torabschlüssen. Ab der 17 Minute war jedoch der Bann gebrochen und wir erzielten durch einen schönen Torschuss unser erstes Tor. Das zweite und dritte Tor ließ nicht mehr lange auf sich warten, sodass wir die erste Halbzeit mit 3:0 beenden konnten.

Ziemlich zügig kam es in der zweiten Halbzeit zu einer kurzen Ecke für die Bären, welche sich in ein 3:1 umwandelte. Uns war bewusst, dass wir nun mehr Disziplin an den Tag legen mussten, um unsere Führung weiter auszubauen. Wir kontakteten den Ball gut durch und schossen zeitnah das 4:1 und 5:1 aus schönen Situationen aus dem Spiel heraus. Wir schlossen unser Spiel mit einem starken Eckenkonter und somit mit einem 6:1 ab.

Wir gehen zufrieden aus dem Spiel heraus und feierten unseren Sieg im Clubraum mit einem großen Buffet, unseren Fans und einem Hockey-Videonachmittag.

Uns ist bewusst, dass wir unsere vielen weiteren Torchancen hätten umwandeln müssen. Trotzdem konnten wir den Abstand auf unserem ersten Tabellenplatz mit weiteren 3 Punkten ausbauen. Auch in unserer kurzen Spielpause werden wir uns gezielt auf die nächsten Spiele vorbereiten und motiviert trainieren.

Wir bedanken und bei allen heutigen Zuschauern für die tatkräftige Unterstützung und ebenso bei den Betreuern unseres Kuchenstandes.

Eure 1. Damen

Autorin: Sari

2.Damen gegen SV Blau- Gelb

An diesem sonnigen Sonntag spielten unsere 2.Damen, ihr erstes Punktspiel im neuen Jahr, gegen die Damen von SV Blau- Gelb Berlin. Die Mannschaftsstimmung war schon beim Eintreffen in die Kabine sehr positiv und Energie geladen. Auch die Vorbereitung vor dem Spiel lief sehr konzentriert ab und somit starteten wir hochmotiviert und mit voller Bank in die erste Hälfe. Von Beginn an übten wir sehr viel Druck auf die Gegner aus und erzielten so, in den ersten beiden Minuten schon die erste Ecke für uns. Alle waren hochkonzentriert und wir schossen das 1:0. Leider war unsere Euphorie nur von kurzer Dauer, denn nur kurzer Zeit später erzielten auch unsere Gegner ein Tor und somit stand es 1:1. Doch auch nach diesem Ausgleich ließen wir die Köpfe nicht hängen und blieben weiter diszipliniert. Die Grundordnung war sehr gut und durch einen weiteren Angriff von uns, konnten wir auch eine zweite Ecke für uns holen. Auch diese Ecke konnten wir durch eine saubere Ausführung in ein Tor verwandeln und somit stand es 2:1 für CfL. Doch auch die Gegner konnten noch vor der Pause ein weiteres Tor bei uns reinmachen und der Stand zur Halbzeit war 2:2.

Mehr »

Weihnachtsgruß der Shortys

Die Shortys verabschieden sich mit einem gemeinsamen Eltern und Kindertraining in die Weihnachtspause. Wir wünschen allen eine besinnliche Zeit und ein frohes neues Jahr 2020.

Autor: Tabby

1. Damen – Spiel gegen Z88

Am 3. Advent bestritten unsere 1. Damen das letzte Saisonspiel in diesem Jahr gegen die Damenmannschaft von Z88 in der Erich- Kästner- Grundschule.
Alle waren sehr motiviert die nächsten drei Punkte zu holen, um mit einem guten Gefühl in die Weihnachtspause zu gehen.

Nach einer guten Erwärmung starteten wir konzentriert ins Spiel. Wir schafften es die taktischen Vorgaben des Trainers umzusetzen und machten das Spiel. Es gelang uns oft durch gute Spielzüge in den Kreis zu kommen, aber gegen die defensiv stehende Z88 Mannschaft fiel es uns schwer einen guten Torabschluss zu finden. Zur Halbzeitpause stand es dann auch immer noch 0:0.

Wir ließen die Köpfe nicht hängen und machten in der 2. Halbzeit weiter unser Spiel und wurden dann auch endlich mit dem 1:0 belohnt. Motiviert von dem ersten Tor, machte die gesamte Mannschaft weiter Druck und belohnte sich mit dem 2:0. Wir schafften es diesmal als Mannschaft etwas Ruhe und Ordnung ins Spiel zu bringen. Es gelang uns noch ein weiteres Mal durch einen Konter den Ball ins gegnerische Tor zubekommen. Das Spiel endete mit einem verdienten 3:0.

Das Spiel hat uns als Mannschaft weiter nach vorne gebracht. Uns ist es diesmal gelungen, nicht den Kopf zu verlieren und auch mal das Tempo aus dem Spiel zu nehmen. Wir sind zufrieden mit dem Spiel, wissen aber auch, dass wir weiter an unseren Torabschlüssen arbeiten müssen.
Wir sind sehr glücklich über die nächsten drei Punkte und über den ersten Platz in der Tabelle. Mit einem guten Gefühl unserem Ziel vom Aufstieg ein Stück näher gekommen zu sein, gehen wir in die wohlverdiente Weihnachtspause.

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für die großartige Unterstützung und wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Im nächsten Jahr geht es mit dem 2. Damenspiel am 12. Januar 2020 und dem 1. Damenspiel am 26. Januar 2020 weiter.

Wir freuen uns euch im nächsten Jahr wiederzusehen.

Eure 1. Damen

Autorin: Svenja

2. Damen – CfL vs. HCKW

An diesem Sonntag spielten unsere 2. Damen das letzte Spiel dieses Jahres gegen die Damen vom Hockey Club Königs Wusterhausen.
Trotz des frühen Anpfiffs um 10:00 Uhr und nur einem Auswechselspielers starteten wir motiviert in das Spiel.

Zu Beginn stellten wir uns defensiv und spielten uns von hinten mit guten Aktionen nach vorne raus, konnten uns jedoch nicht mit einem Tor belohnen. Zudem konnte HCKW drei Ecken rausholen und diese verwandeln. Somit stand es zur Halbzeit 3:0 für HCKW, wobei man sagen muss, dass es eine Halbzeit auf Augenhöhe war.

In der zweiten Halbzeit kassierten wir leider zu Beginn ein weiteres Tor, konnten anschließend aber einige Ecken ziehen und verwandelten eine davon mit einem präzisen Schuss in die linke obere Ecke. Somit stand es 4:1. In der Schlussphase konnten die Gegnerinnen ihre Führung auf ein 6:1 ausbauen und kurz darauf erfolgte der Schlusspfiff.

Trotz der Niederlage können wir sagen, dass wir bis zum Schluss gekämpft haben und unser Bestes aus uns heraus geholt haben.

Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Eure 2. Damen

1. Damen – 3. Punktspiel in der 1. Verbandsliga

Am Sonntag hatten unsere 1. Damen ihr 3. Punktspiel gegen die Damen vom HC Argo. Um 16:45 Uhr ging es in der Halle der Mühlenau Grundschule los.

Wir starteten gut in das Spiel und waren von Anfang an die dominantere Mannschaft. Argo stand vorerst sehr defensiv, so dass wir lange Zeit hatten ins Spiel zu finden. Einige Chancen ergaben sich bereits, doch das 1:0 fiel erst nachdem wir einmal komplett wechselten. Wir spielten konzentriert weiter und erarbeiteten uns immer mehr Torgelegenheiten. Die 1. Halbzeit endete zwar 2:0 für uns, doch die Führung und unsere Leistung war noch ausbaufähig.

Die 2. Halbzeit begann hektischer. Wir versuchten immer wieder Ruhe in unser Spiel zu bringen, doch das klappte kaum. Unsere Gegnerinnen fingen an offensiver zu spielen und es kam auch in unserem Schusskreis zu einigen brenzligen Situationen, die wir souverän klärten. Ein weiterer Treffer gelang uns aus dem Spiel heraus und wir erhöhten auf 3:0. Das Spiel wurde allerdings zunehmend kopfloser und unschöner. Zum Schluss waren alle froh als das Spiel abgepfiffen wurde und wir es geschafft haben die Null zu halten.

Auch wenn das Spiel nicht sehr schön war und wir eigentlich mehr können, gehen wir mit 3 Punkten und einem verbessertem Torverhältnis nachhause. Nun haben wir 2 Wochen Zeit bis zum nächsten Spiel und trainieren weiterhin fleißig.

Dankeschön, an alle Zuschauer, die uns unterstützt haben und mit uns den 1. Advent verbrachten!

Wir freuen uns auf den letzten Spieltag in diesem Jahr am 15. Dezember! Die 1. Damen spielen gegen den momentan drittplatzierten Z88. Kommt vorbei und feiert mit uns den 3. Advent!

Eure 1. Damen

Autorin: Anna