Damen — Heimspiel gegen SHTC

Am vergangenen Sonntag stand für die 1.Damen das erste Punktspiel gegen SHTC an.
Nach einer intensiven Vorbereitung freuten wir uns darauf bei strahlendem Sonnenschein
unsere neuen Spielerbänke einweihen zu können.
Es gelang uns auch relativ gut in die erste Halbzeit zu starten. Wir schafften es gut zu
kontakten und erspielten uns schon in den ersten Minuten einige gute Chancen. So
gingen wir auch schnell in Führung.

Mehr »

Ostercamp 2018 – Vier Tage Hockey satt

 
Über 50 Kids aus den Jahrgängen 2006 bis 2011, sechs CfL-Trainer, ideales Wetter und viel Spaß am Hockey machten das Ostercamp 2018 zu einem vollen Erfolg. Drei Tage auf dem Hockeyplatz und ein Ausflug zum BergWerk-Kletterpark-Berlin standen auf dem Programm. Jeder Tag wurde mit einem gemeinsamen Essen am Clubhaus abgeschlossen. Als Besonderes Highlight besuchten uns am Freitag die beiden Nationalspieler Paul Dösch und Thies Prinz. Ein tolles Erlebnis für alle Kids! Nun kann die Feldsaison für alle so richtig starten. 
 
Eurer CfL Trainerteam
07.04.2018

Informationen zur vereinsinternen Fortbildung

Hier gibt es Informationen zur vereinsinternen Fortbildung in der Zeit vom 15.04 bis zum 30.06.

Themen:

1. Videoaufnahme/ -analyse

2. Aufgaben eines Mannschaftsbetreuers

3. Spielsysteme (Feld) I

4. Spielsysteme (Feld) II

5. Kindertrainerfortbildung

6. CfL Hockeyinformationsdienst Workshop

Mehr »

Die holländische Hockeymannschaft Evergreen ist zu Besuch

Ein aufregender Hockeysamstag liegt hinter uns. Die holländische Hockeymannschaft Evergreen kündigte sich mit verschiedenen Altersklassen an und wir organisierten 3 spannende Spiele gegen unsere WjA, MjB und die 1. Damen.
Während die WjA-Teams ein spannendes Spiel auf gleicher Augenhöhe ablieferten (leider verlor der CfL durch ein ärgerliches Tor 1:0 gegen die Holländerinnen) lieferte unsere MjB zum Ende des Spiels ein knappes Shootout ab, in dem sie leider 3:1 verloren. Trotzdem waren auch hier gute Leistungen der CfL-Jungs zu sehen und die Jugendteams konnten sich spielerisch gut auf die neue Saison vorbereiten.

Mehr »

neue Platzputzaktion am 14.4.2018

Neue Platzputzaktion am 14.4.2018 mit kleinem Richtfest für die Spielerbänke. Alle die hier geholfen haben sind auch zu einem Würschtel vom Grill herzlich eingeladen.
Gruß Lothar
25.03.2018

 

Der Club für Leibesübungen 65 Berlin sucht einen Jugendtrainer

07.03.2018 – Der CfL ist ein kleiner aufstrebender Verein im südlichen Berlin mit 316 Mitgliedern in der Hockeyabteilung. Im familiären leistungsorientierten Umfeld finden sportlich ambitionierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene eine passende sportliche Heimat.
Zur Erweiterung unseres jungen Trainerteams bieten wir, ab sofort, eine Trainerstelle auf Mini-Job-Basis + Übungsleiterfreibetrag an.
Darüber hinaus sind wir mit unserem Netzwerk gerne bei einer Jobsuche behilflich. Auch ein zusätzliches Engagement in unseren Kita- und Schulprojekten auf Honorarbasis ist denkbar.
Sollten wir dein Interesse geweckt haben und du eine gültige Trainerlizenz(mindestens C-Leistungssport)besitzt, erwarten wir deine aussagekräftige Bewerbung.
Bewerbungen bitte an folgende Adresse:
gudrun.seeliger@t-online.de

Tor der Saison

Das Voting ist beendet.  Lissy konnte sich mit 42% der Stimmen durchsetzten.

 Glückwunsch!

 

 

 

Der CfL auf großer Bühne bei den Deutschen Endrunden der Jugend

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Endrunden der Jugend statt. Unser Schiedsrichter Marcel Knakowski (aka. Knako) war bei der mJB in Wuppertal im Einsatz.

Marcel leitete am Samstag drei Gruppenspiele und am Sonntag das 1. Halbfinale Der Club an der Alster vs. HTC Uhlenhorst Mülheim (7:6) sowie das Finalspiel Alster vs. SC Frankfurt 80 (5:4).

„Es war wiedermal ein super Turnier; Top Kollegen, Top Mannschaften, Top Atmosphäre.
Eine Deutsche Jugendendrunde ist immer wieder einfach nur wow“, fasste Knako am Montagabend zusammen.
Wir wünschen Marcel weiterhin viel Erfolg an der Pfeife.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Spielerbänke haben ein Dach bekommen

Trotz eiskalter Temperaturen war die Dachdeckerkolonne der Firma KDB Dachbau aus Rudow sehr fleißig. In nur zwei Tagen sind unsere Spielerbänke mit einem sehr stabilen und fachkundig gebauten Dach nun geschützt. Vielen Dank allen, die daran beteiligt waren, oder die es immer noch sind. Ganz fertig sind die Bänke noch nicht. Sobald es wärmer wird, bis zum ersten Punktspiel im April, sollen sie dem Sportbetrieb übergeben werden.

Gruß Lothar
02.03.2018

Tor der Saison

Die Hallensaison 2017/2018 ist vorbei. Die Damen können ihren Klassenerhalt feiern und sich nun aufs Feld vorbereiten. 
Wie jedes Jahr steht für euch nun das Tor bzw. der Save der Saison zur Wahl. Also alle abstimmen und weitersagen. 
Wir bedanken uns auf diesem Weg auch bei allen Fans, Zuschauern und Helfern, die uns das letzte halbe Jahr begleitet und unterstützt haben. Wir freuen uns auf den Sommer mit euch. 
 

Bestes Tor/Save?

  • Lizzy gegen Z88 (42%, 74 Votes)
  • Svenja gegen Wespen (32%, 56 Votes)
  • Sari gegen Z88 (26%, 46 Votes)

Total Voters: 176

Loading ... Loading ...