Letzter Spielbericht der wJB – 18.09. gegen BSC

Am 18.09. fand unser letztes Punktspiel statt. Trotz unserer Niederlage waren Wir ziemlich zufrieden mit dem Endergebnis von 0:5 (Halbzeitergebnis: 0:1). Anders als bei den vorherigen Spiele, arbeiteten Sturm, Mittelfeld und Abwehr besser zusammen und konnte somit viele Tore verhindern. Nicht eine einzige Ecke ging diesmal in unser Tor und wir hatten sogar kurze Erfolgserlebnisse: eigene Torversuche und, wie vorher erwähnt, eine erfolgreiche Eckenverteidigung. Wir gaben alle unser Bestes und versuchten so geschickt wie möglich an die Sache ran zu gehen.

Diese Saison verlief zwar nicht ganz so hervorragend, wie wir es uns Mehr »

30. Hauptstadtturnier Euer Elternmannschaft “Buckower Krummstäbe” Sa. 24.Sep. – So. 25.Sep. Kölner Damm

Liebe Cfler, hallo Eltern im CfL: kommenden Samstag ist es wieder soweit: Ihr seid herzlich eingeladen zum 30. (!) Hauptstadtturnier für Eltern- und Freizeitmannschaften der „Buckower Krummstäbe“ mit Teams aus ganz Deutschland. Eröffnungszeremonie am Sa., 24.Sep. um 12.30 Uhr. Spielbeginn  ca. 13.00 Uhr, So. ab 10.00 Uhr Spiele. „Siegerehrung“ ca. 14.00 Uhr. Gespielt wird auf Kleinfeld (Damen/Herren gemischt/mind. 2 Damen pro Team auf dem Feld). Liebe CfL`ler, kommt vorbei und feuert Eure Mütter und Väter beim Saisonhöhepunkt am Kölner Damm an ! Eltern, schaut, wo auch Ihr mal „den Hockeyschläger schwingen könnt…“ – Interessierte herzlich willkommen. Für Euer leibliches Wohl ist gesorgt. Und wer noch Samstagabend zur Party kommen möchte, melde sich bei uns am Samstag am Platz !!

frz2011_01

Mädchen A1 gegen MHC

ma1_feld_mhc_16Nach dem Anpfiff machten wir sofort Druck auf die gegnerischen Spieler und fingen viele Bälle aus der Abwehr der Gegner ab. Bis zum 1:0 hatten wir viele gute Aktionen,  die wir aber leider nicht verwerten konnten. Dann kam aber ein langer Ball aus dem Mittelfeld  nach vorne und kam durch einen Weiterleiter in den gegnerischen Kreis. Der Ball konnte nun zum Torschuss und zum folgenden Tor verwandelt
werden. Der Rest der Halbzeit verlief mit guten Aktionen im Kreis der Gegner, aber Mehr »

Erste Punkte für die ersten Damen!

psu3Gestern spielten die ersten Damen das zweite Spiel der Saison gegen PSU auf dem Heimplatz. Bei perfektem Hockeywetter war die Freude wie jeden Sonntag groß. Wir dominierten das Spiel von Anfang an und ließen PSU wenig Platz um gefährlich zu werden. Das erste Tor gelang uns bereits nachca. 10 Minuten. Nach der 1:0-Führung wollte es jedoch mit dem Tore Schießen erstmal nicht mehr so recht klappen. Wir machten zwar weiterhin Druck, ließen PSU aber immer wieder die Möglichkeit zu kontern. Doch auch unseren Gegnerinnen gelang bis zu Halbzeitpause kein Treffer mehr.

In der zweiten Halbzeit steigerten wir unsere Leistung nochmal deutlich, denn mit einem wackligen 1:0 wollten wir uns noch nicht zufriedengeben. Durch diszipliniertes Kontakten und schnelles Nachsetzen im Kreis Mehr »

Sport für Eltern

Liebe Eltern (weibliche und männliche),

 

Bauch, Beine, Po in irgendendeiner Muckibude war Gestern.

Wir vom CfL möchten euch die Möglichkeit bieten ein mal pro Woche in entspannter Atmosphäre und mit viel Spaß Sport zu treiben.

Hockey spielt dabei auch eine Rolle . Schließlich kann es ja nicht schaden, wenn man weiß was die Kids so in ihrer Freizeit am liebsten machen.

Und….. Ihr könntet dann kompetent mitreden .

 

Unser Angebot: Mehr »

Heimspieltag 18.09.2016

heimspieltagcfl

ACHTUNG ACHTUNG
Es geht Sonntag schon um 10 Uhr los! Auf unserem Bild fehlt das Spiel der alten Herren. Diese spielen als erstes am Sonntag um 10 Uhr gegen Spandau. Also für alle Frühaufsteher, bitte die alten Herren anfeuern gehen!
Unser Geheimtipp für kommenden Sonntag.
Von Alten Herren, 1. Herren, über 1. Damen bis zur Jugend ist am 18.9. ab 11:30 alles auf dem Kölner Damm vertreten.
Also wer Lust auf gutes Hockey, Kaffee, Kuchen und eine Grillwurst hat, schaut auf jedenfall vorbei.
euer CfL

Spielbericht wJB – 11.09. gegen Bären

Wir spielten am 11.09 unser Heimspiel am Kölner Damm gegen die Berliner Bären im Ligaspiel WJB. Das Spiel ging leider 0:21 aus (Halbzeitstand 0:12). In dem Spiel hatten wir leider keine einzige Torchance und wenig Entlastungsangrifffe. Wir hatte durch den starken Druck von den Bären Schwierigkeiten den Ball aus unseren Schußkreis zu bekommen. Durch die Hitze fehlte uns die Kraft und Konzentration einen vernüftigen Spielaufbau hinzubekommen, dadurch wurden viele Fehler gemacht und haben auch viele Strafecken bekommen.

Saisonauftakt der 1. Damen gegen SCC 2

Die Hinrunde der neues Feldsaison 2016/2017 begann am Sonntag mit dem ersten Spiel gegen SCC. Bei über 30 Grad war die Lust auf Hockey nach der langen Sommerpause zwar trotzdem noch groß, aber
schon kurz nach dem Anpfiff lief bei allen der Schweiß. Das Spiel war von Anfang an eher ausgeglichen mit guten Aktionen auf beiden Seiten. Schon nach ein paar Minuten ergab sich die erste Torchance für uns, die aber leider knapp daneben ging. Defensiv standen wir sehr gut, sodass Mehr »

Spielbericht MA – Di., 6.9.16 gegen SCC

Nach dem Anpfiff kamen wir relativ gut ins Spiel. Wir hatten ein paar schöne Aktionen, doch unsere Gegner haben dagegen gehalten und eine Ecke raus geholt, die sie dann auch leider verwandelten. Nach diesem Tor haben wir angefangen ein Spiel aufzubauen, dass uns mehrfach in den gegnerischen Schusskreis brachte. Wir brauchten jedoch erst ein paar Versuche, um den Ausgleich zu erzielen und kurz darauf sogar in Führung zu gehen. Mit einem Spielstand von 2:1 ging es dann in die Halbzeitpause. Nach der Pause hatte sich SCC noch einmal gesammelt und es gab auf beiden Seiten weiterhin mehrere Torchancen, die jedoch immer abgewehrt wurden. Nach einem schnellen Konter unserer Gegner schafften sie es zum Ausgleich und gingen kurz darauf mit einem weiteren Treffer in Führung. Hektisch haben wir versucht noch ein Unentschieden zu schaffen, was wir leider trotz einer Menge Chancen nicht schafften. Das Spiel endete unglücklich mit 2:3 für SCC.

Eure Mädchen A

Feldvorbereitung KA mJB

kamjb-feldvorbereitung16Am vergangenen Wochenende fand unsere Feldvorbereitung statt. Beginnend am Freitag mit einer Fahrradtour zum Wasserskipark in Zossen.
Dort angekommen sind wir Wasserski, Wakeboard und Knieboard gefahren. Ein Spaß für alle, auch wenn einige Verletzte/ Angeschlagene nicht mitfahren konnten.
Für diese war um so lustiger, Mehr »