Spielbericht wJB 2.7.2017

Zum Spiel gegen den Tabellenletzten fuhren wir mit ein wenig Hoffnung auf unseren ersten Saisonsieg. Vor dem Spiel waren alle Motiviert das Spiel zu gewinnen doch gleich zu Beginn bekamen wir 2 Gegentore rein, wonach keiner mehr gehofft hat, dass sich das Spiel noch drehen könnte. Nach einer Auszeit hatten wir wieder ein paar gute Spielzüge. Doch durch unser Aufgeben und eine Menge durcheinander und starken Kontern konnte STK bis zur Halbzeit auf 5:0 erhöhen. Die 2. Halbzeit fing weder gut noch schlecht an doch auch diese Halbzeit nutzten wir unsere Chancen nicht und haben die Tore, die wir vorne hätten schießen können hinten rein bekommen. Doch abgesehen von der Verteidigung der Konter hat unsere Eckenabwehr mehrere Ecken verteidigt. Die Eckenverteidigung hat gut zusammengearbeitet und dadurch kein Tor durch eine Ecke rein bekommen.Das Spiel endete 9:0 und damit war STK nicht mehr letzter und wir haben immer noch nicht gewonnen…

von Leonie Kollow

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert