Fahrtbericht Schwerin

Am 15.06. ging es früh morgens für uns Knaben C und B los zum Petermännchen Cup nach Schwerin.

Angekommen in Schwerin wurden wir von einem Gewitter empfangen.

Nach kurzer Verzögerung konnte unser Team der KB dann in das Turnier starten und gewannen durch ein Tor in letzter Sekunde 1:0 gegen

TIB.

Kurz darauf spielten dann auch unsere KC, welche sich jedoch gegen ein starkes Team vom Club an der Alster 1:2 geschlagen geben mussten.

Es folgten im Verlauf des Tages noch sechs weitere Spiele, gegen Teams aus dem ganzen Bundesgebiet.

Am Abend schlugen wir dann unsere Zeltlager auf und sind nach dem Duschen und Abendessen erschöpft in den Schlafsack geschlüpft.

Der nächste Tag hielt gutes Hockeywetter für uns parat und wir starteten mit zwei Siegen in den Tag.

Die KB konnten nach 0:1 Rückstand noch 2:1 gegen Sorbymagle aus Dänemark gewinnen und die KC gewannen 2:0 gegen den Gastgeber aus Schwerin.

Anschließend folgten noch für beide Teams jeweils ein Unentschieden gegen die Jungs vom SCC.

Am Ende des Turniers stehen der 4. Platz für unsere Knaben C und der 5. Platz für unsere Knaben B.

Die Fahrt hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir kommen nächstes Jahr gern wieder zum Petermännchen Cup.

Eure Knaben C & B

4945total visits,2visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert