Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs

Liebe CfLer, liebe Eltern und Trainer,

 

nach reiflicher Überlegung ist die Abteilungsleitung Hockey zu dem Schluss gekommen, alle Trainings- und Spielaktivitäten, vorerst bis zum 31.03.2020, einzustellen. Diese Regelung gilt ab sofort. Somit finden an diesem Wochenende weder die Endrunde der mJB, noch die Aufstiegsspiele der Verbandsligen Herren am Kölner Damm statt. 

 

Die Ereignisse rund um das Corona-Virus überschlagen sich in immer kürzeren Abständen. Wir als Verein müssen uns der gesellschaftlichen Verantwortung stellen, auch wenn die meisten aktiven Hockeyspieler*Innen wahrscheinlich nicht die größte gefährdete Bevölkerungsgruppe darstellen. 

 

Mit dieser Entscheidung wollen wir dazu beitragen, die Gesundheit unserer Mitglieder, der Trainer*Innen und Betreuer*Innen zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und unser Gesundheitssystem handlungsfähig zu halten. 

 

Welche Auswirkungen diese Entscheidung auf Ostercamps, oder anstehende Turniere hat, können wir heute noch nicht beurteilen.

 

Die für den 25. März 2020 geplante Mitgliederversammlung der Abteilung Hockey wird verschoben, ein neuer Termin wird entsprechend unserer Satzung rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Wir bitten diese Entscheidung zu respektieren und den Anweisungen zu folgen. 

Solltet ihr Fragen haben, meldet euch bitte bei einem von uns.

 

Guddi, Sascha und Chris

13.03.2020

 

303total visits,2visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert