2. Damen – Saisonfinale gegen die Berliner Füchse

Heute standen die letzten beide Spiele der Saison für die 1. und 2. Damen an.

Die 1. Damen sind sehr motiviert an der Halle angekommen um dann fest zustellen, dass die Halle leider besetzt ist. Das Spiel wurde auf den 05.03 verlegt in heimischer Halle.

Die 2. Damen bestreiteten ihr letztes Spiel gegen die Berliner Füchse.

Wir sind sehr motiviert ins Spiel gegangen und hatten von außen viel Unterstützung. Von Beginn an haben wir gut ins Spiel gefunden und sind durch lange Bälle gut in den gegnerischen Schusskreis gekommen. Wir hatten viele gute Torchancen die wir jedoch nicht gut genutzt haben. Die Füchse hatten eine Ecke in der ersten Halbzeit aus der leider ein 7 Meter resultierte, der zum 0:1 führte. Nach der Besprechung in der Halbzeit starteten wir motiviert in die zweite und wollten unsere Torchancen endlich zum Torerfolg nutzen. Leider haben unsere Angriffe zu keinem Tor geführt.

Die Füchse haben in der zweiten Halbzeit mehr Druck gemacht. Trotzdem konnten wir die Bälle nach vorne bringen, jedoch nicht weiter verwerten. Die Füchse hatten viele Torchancen die wir jedoch gut verteidigen konnten. Leider verließ uns am Schluss teilweise die Kraft und zwei gegnerische Konter führten zum Endstand 0:3.

Wir bedanken uns für die ganze Unterstützung, die wir über Saison erhalten haben. Wir freuen uns jetzt auf die Feldsaison und konzentrieren uns dort auf den Aufstieg.

Eure 2. Damen

Autorin: Leonie

1649total visits,1visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert