2. Damen – Auswärts gegen TC Blau Weiß 3

An diesen Sonntag trafen unsere 2. Damen auf die 3. Damenmannschaft von TC Blau Weiß.

Wir starteten gut in das Spiel und ließen uns auch nicht aus der ruhe bringen, leider gelang den Damen von Blau Weiß ein Treffer und so stand es nach den ersten Minuten bereits 0:1. Nach guten Spielzügen gelang es uns zwei Ecken raus zu holen, leider konnten wir diese nicht verwandeln. Durch ein paar gute Aktionen unseres Gegners konnten sie ihre Führung auf 0:2 ausbauen. Wir versuchten immer weiter nach vorne zu kommen und so holten wir noch eine Ecke raus. Diese ging leider auch knapp an gegnerischen Tor vorbei. Somit endete die 1. Halbzeit 0:2 für Blau Weiß.

In die zweite Halbzeit starteten wir sehr konzentriert und versuchten immer wieder den Ball vor das Generische Tor zu bekommen. Leider gelang uns kein richtiger Abschluss. Eine Spielerin von Blau Weiß kassierte eine Grüne Karte, jetzt hatten wir die Chance, auch mal ein Tor zu schießen. Wir nutzten den Vorteil nicht aus, dennoch kämpften wir immer weiter. Durch ein Slapstick Tor erhöhte Blau Weiß auf 0:3. Trotz dessen gaben wir nicht auf und uns gelangen immer wieder gute Aktionen, die aber nicht zu einem Tor führen wollten. Durch einen Konter erhöhte Blau Weiß auf 0:4. In den letzten Minuten gaben wir nochmal alles und wir konnten erneut eine Ecke rausholen, diese  wehrte der Torwart jedoch ab. Das Spiel endete 0:4 für die Damen von TC Blau Weiß. 

Trotz des Ergebnisses schauen wir positiv auf das Spiel zurück, denn wir haben bis zum Ende alles gegeben und gemeinsam als Mannschaft gekämpft.

Jetzt gilt es nicht den Kopf in den Sand zu stecken, sondern weitermachen. Wir konzentrieren uns auf eine gute Spielvorbereitung, für unser nächstes Spiel in zwei Wochen gegen HCKW, um das Jahr 2019 mit einem guten Erlebnis  abzuschließen.

Eure 2. Damen

Autorin: Leonora

45total visits,4visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert