1.Damen – Punktspiel gegen Wespen 2

Am vergangenen Sonntag spielten die 1.Damen gegen die Zehlendorfer Wespen. 

Nach einer intensiven Vorbereitung starteten wir motiviert in das Spiel und schon nach wenigen Minuten bekamen wir die erste kurze Ecke für uns. Leider gelang es uns nicht, diese in ein Tor zu verwandeln. Das erste Tor machten dann leider unsere Gegnerinnen. Trotz starker Anfangsphase übernahmen die Wespen für eine kurze Phase das Spiel und erzielten in nur 4 Minuten drei weitere Tore. Obwohl wir danach weiter routiniert spielten und uns auch einige Torchancen erarbeiteten, schafften wir den Anschlusstreffer in der ersten Halbzeit nicht mehr.

Weiterhin hoch motiviert starteten wir in die zweite Halbzeit. In den ersten Minuten erzielten wir zwei Tore und verkürzten unseren Rückstand auf 2:5. Das restliche Spiel wurde zunehmend hektischer und körperlicher. Leider ließen wir uns dadurch mehr und mehr aus unserem Spielsystem bringen und spielten zwar kämpferisch stark weiter, doch nicht effektiv genug, um noch einmal an den Ausgleich heran zu kommen. Gegen Ende des Spiels erzielten dann unsere Gegnerinnen noch das sechste Tor und sicherten sich damit den Sieg.

Diese Niederlage hat uns alle sehr geärgert. Auch wenn das gemeinsame Weihnachtsessen danach trotz allem schön war, wären wir gern mit drei definitiv möglich gewesenen Punkten in die Weihnachtspause gegangen.

 

Wir wünschen allen frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns 2018!

Eure 1.Damen

 

 

 

Veröffentlicht am 20.12.2017

22total visits,1visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert