1.Damen – Heimspiel gegen TuSLi

 
Im zweiten Heimspiel dieser Saison spielten unsere Damen gegen die 2.Damen vom TuS Lichterfelde. Obwohl auf unserem Heimplatz alle Vorraussetzungen für einen Sieg gegeben waren, konnten wir leider wieder keine Punkte holen. 
 
Nach einer guten Vorbereitung starteten wir konzentriert und motiviert in das Spiel. Im Gegensatz zum letzten Spiel gegen die Damen aus Lichterfelde, schafften wir es gut zu verteidigen. Auch wenn unsere Gegnerinnen viel Druck machten, hielten wir gegen und ließen uns nicht aus unserem Konzept bringen. So gelang es uns auch lange die Null zu halten und uns selbst einige Chancen zu erspielen. 
 

 
Doch kurz vor der Halbzeitpause wurden wir unkonzentriert und kassierten in nur 8 Minuten zwei Gegentore. Etwas enttäuscht von unserem Einbruch gingen wir mit dem 0:2 in die Pause und motivierten uns nochmal alles zu geben. 
 
Die zweite Halbzeit begann zunächst etwas schleppend, doch wir fanden schnell wieder in das Spiel. TuSLi machte weiterhin Druck, aber unsere Zuordnung klappte wieder besser und es kam zu weniger gefährlichen Situationen in unserem Kreis. Wir erarbeiteten uns immer mehr Chancen und verkürzten nach einiger Zeit endlich auf 1:2.
 
In einer kurzen schwachen Phase gelang es unseren Gegnerinnen noch ein drittes Mal den Ball in unser Tor zu befördern. Wir nahmen eine Auszeit, um nochmal Kraft und Konzentration für die entscheidende Schlussphase zu sammeln. Auch wenn wir viel Druck machten und gute Chancen hatten, schafften wir es leider nicht noch eine davon zu verwerten. 
 
Insgesamt können wir trotzdem Stolz auf unsere Leistung sein. Wir waren in der Defensive sehr viel stärker als im letzten Spiel dieser Saison und auch als im letzten Spiel gegen TuSLi. An der Offensive müssen wir weiterhin arbeiten, um unsere Chancen besser nutzen zu können.
 
Wir bedanken uns bei allen Fans und Zuschauern, die wieder mitgefiebert und uns angefeuert haben! Nächsten Sonntag spielen wir um 15 Uhr gegen BSC auf unserem Heimplatz, wo wir euch hoffentlich wieder sehen. 
 
Eure 1.Damen
 
 
 
LG Anna

3666total visits,1visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert