1. Damen – Heimspiel gegen SCC 2

Sonntag vormittag begrüßten wir die 2. Damen vom SCC in unserer Heimhalle. Nach einer intensiven Erwärmung starteten wir in die erste Halbzeit. 
 
Das Spiel begann ausgeglichen mit guten Aktionen auf beiden Seiten. Leider waren es dann unsere Gegnerinnen, die zuerst ihre Chancen nutzten. Nach dem 0:2 wachten wir auf und konnten durch eine gute Einzelaktion auf 1:2 verkürzen. Kurz danach gelang uns sogar der Ausgleich. Doch die Konzentration hielt nicht lang an, denn kurz vor der Halbzeitpause fingen wir uns noch ein Gegentor und SCC ging erneut in Führung. 
 
Wir gingen motiviert in die zweite Halbzeit und erarbeiteten uns viele gute Chancen. Diese blieben leider ungenutzt. Wieder waren es unsere Gegnerinnen die durch zwei kurze Ecken ihre Führung ausbauen konnten. Da wir uns noch nicht richtig sortiert hatten, gelang es ihnen noch einmal aus dem Spiel heraus den Ball in unser Tor zu befördern. Obwohl wir noch mehrere kurze Ecken für uns hatten, konnten wir den Rückstand leider nicht mehr einholen. Das Spiel endete 2:6. 
 
Wieder mal gehen wir enttäuscht nachhause. Doch wir werden nun nochmal alle Kräfte zusammen nehmen für das letzte Spiel in diesem Jahr. Nächsten Sonntag spielen wir gegen die 2. Damen vom BHC um 11:40 in der Erich-Kästner-Grundschule. Wir freuen uns auf eure Unterstützung und hoffen endlich die ersten drei Punkte der Saison holen zu können!
 
Eure 1. Damen
 

4228total visits,5visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert