1. Damen – Heimspiel gegen NSF

 

Letzten Sonntag spielten wir endlich wieder auf unserem Heimplatz am Kölner Damm. Zu Gast waren die Damen vom Neuköllner SF.

Die erste Halbzeit begann unkonzentriert. Schon nach wenigen Spielminuten hatten unsere Gegnerinnen bereits die erste große Chance. Die gefährliche Situation rüttelte uns wohl wach, denn das restliche Viertel verbrachten wir hauptsächlich in der gegnerischen Hälfte. Nach 6 Minuten gingen wir dann in Führung. Die restliche Halbzeit hatten wir noch einige gute Chancen, die aber leider nicht verwertet wurden. 

Zur zweiten Spielhälfte veränderten wir dann unsere Aufstellung, um besser aus der eigenen Hälfte herauszukommen. Infolge einer kurzen Ecke verwandelten wir einen 7 Meter souverän zum 2:0. Mit einer weiteren kurzen Ecke und einem Tor aus dem Spiel heraus, bauten wir unsere Führung weiter aus. Das letzte Heimspiel der Hinrunde endete also 4:0 und wir bleiben zuhause ungeschlagen! 

Den Rest des Nachmittags verbrachten wir mit den Herren auf unserem Platz. Es wurde gegrillt, gequatscht und gelacht. 

Wir freuen uns über die drei Punkte und die schönen Tore! Sie haben uns wieder an die Tabellenspitze gebracht. Jetzt gilt es die Führung weiter auszubauen. 

Nächsten Sonntag geht es zum letzten Spiel der Hinrunde zum SG Rotation nach Prenzlauer Berg. Wir freuen uns auf eure Unterstützung! 

Eure 1. Damen 

Autorin: Anna 

1332total visits,1visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert