1.Damen gegen MHC

Nachdem das Spiel am Sonntag nicht stattfinden konnte, holten wir es am Donnerstag Abend in heimischer Kulisse nach. Da wir am letzten Spieltag unseren Aufstieg in die Oberliga schon sichern konnten, freuten wir uns auf ein schönes Abschiedsspiel in der 1. Verbandsliga. Leider mussten wir jedoch dieses Spiel mit einem minimierten Kader bestreiten. Wir starteten dennoch motiviert und offensiv in die erste Halbzeit. Das Spiel war jedoch leider sehr hektisch und Torchancen wurden nicht präzise genug ausgespielt. Dennoch gelang es uns durch einen gut rausgespielten 7 Meter mit 1:0 in Führung zu gehen. Unsere Gegnerinnen konnten zur Halbzeit jedoch auf ein 1:1 verkürzen und mit diesem Zwischenstand ging es dann erstmal in die Halbzeitpause. Wir hatten uns vorgenommen die letzten 25 Minuten der 1. Verbandsliga konzentriert und überlegt auszuspielen und mit einem Sieg aus der Saison zu gehen. Leider war es jedoch MHC, die mit einem 2:1 in Führung gehen konnten. Das Spiel wurde wieder hektischer. Trotzdem gelang es uns wieder durch einen 7 Meter auszugleichen. Kurz vor Ende des Spieles konnten wir dann mit einem schön herausgespieltem Tor das Spiel drehen und für uns entscheiden. So konnten wir die Saison ungeschlagen beenden.

Wir bedanken und bei allen Zuschauern für die tatkräftige Unterstützung und ebenso bei unseren Betreuern.

Eure 1. Damen

1375total visits,1visits today

Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind deaktiviert